Vorlesen
Luckau

Evangelisches Seniorenzentrum An der Berste

Luckau

Fitness und Koordination

Angebote

  • Vollstationäre Pflege
  • Kurzzeit- und Verhinderungspflege
  • Barrierefrei
  • Tagesstruktur für Senioren
  • Aktivierende Angebote
  • Zentrumsnah
  • Andachten & Gottesdienste
  • Wintergarten

Unsere Einrichtung

Unser Seniorenzentrum verfügt über 24 Einzel- und 21 Doppelzimmer. Es ist individuell gestaltet und bietet 76 Senioren Geborgenheit und ein Zuhause oder die Möglichkeit der Kurzzeit-/ Verhinderungspflege.
Unser Haus befindet sich unweit des Stadtzentrums, dieses erreichen Sie zu Fuß in wenigen Minuten. Der hauseigene Garten lädt zum Spazierengehen und Ausruhen ein. Wir bieten Gottesdienste, Andachten und vermitteln seelsorgerliche Begleitung. Gemeinsam gestalten wir den Alltag, Geburtstage, kirchliche und jahreszeitliche Feste. Für Angehörige und Besucher von außerhalb können wir zwei Gästezimmer anbieten.

Die Pflege

Wir arbeiten eng mit Haus- und Fachärzten zusammen. Individuelle, aktivierende und sozialkompetente Betreuung bewirkt, dass Sie bei uns angenehm und sicher leben.
Individuelle soziale Betreuung liegt uns am Herzen. Wir feiern, singen, spielen und rätseln gemeinsam und auch Gymnastik und kreatives Arbeiten kommen nicht zu kurz.

Einrichtungsflyer

Kosteninformationen

Bis auf den Eigenanteil trägt die Pflegekasse die Kosten für einen Aufenthalt bei uns. Gern beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

Kosten im Überblick

Pflegefachleute

400 Stunden

Orientierungseinsatz – ambulant (bei den Menschen zuhause) oder stationär (in unseren Einrichtungen)

400 Stunden

Pflichteinsatz – stationäre Langzeitpflege an einem unserer Standorte

400 Stunden

Pflichteinsatz – ambulante Pflege in unseren ambulanten Stationen

120 Stunden

Pflichteinsatz – in der Pädiatrie bei einem unserer Kooperationspartner

400 Stunden 

Pflichteinsatz – im Krankenhaus bei einem unserer Kooperationspartner

 

Zwischenprüfung

120 Stunden 

Pflichteinsatz – in der Psychiatrie bei einem unserer Kooperationspartner

500 Stunden 

Vertiefungseinsatz – plus 160 Stunden zur freien Verteilung
(ambulant oder stationär) in unseren Einrichtungen

Abschluss der Ausbildung (Dauer in Vollzeit drei Jahre/ in Teilzeit bis zu fünf Jahre)

Pflegehelfer:in

Kaufmann:frau im Gesundheitswesen

Kaufmann:frau für Bürokommunikation

Berufsbegleitende Ausbildung staatlich anerkannte:r Erzieher:in

Hotelfachmann:frau​

Koch/Köchin

Pflegestudium mit integrierter Berufsausbildung

Studiengang: Case Management im Sozial- und Gesundheitswesen (Bachelor of Arts)